Überraschungen

Einer liebt sie, der andere hasst sie… Überraschungen! 


Wie gehst du mit Überraschungen um? Überraschungen, die das Leben so mit sich bringt? 

Hast du dich schon mal total gefreut, als du von etwas überrascht wurdest? Ein Geschenk? Oder ein unverhofftes Wiedersehen? 

Auch zum Thema Überraschungen habe ich mir wie immer zuerst selbst die Frage gestellt, warum ich sie früher mal unangenehm fand. Das Gefühl, unkontrollierbar einer Überraschung „ausgeliefert zu sein“ kann schon wirklich blöd sein… aber warum eigentlich? Was kann schon passieren?

Mit Gelassenheit und Dankbarkeit sind wir auf der sicheren Seite. Auch was Überraschungen angeht… 

Ich hab übrigens heute früh eine böse Überraschung erlebt. Naja, eine kleine, böse: 

Schön beim Einkaufen im Budni nachm Bezahlen die Henkelvase ums Handgelenk und dann… löst sich der scheinbar kaputte Henkel und das gute Teil fällt auf den Boden und zerspringt in tausend Teile… direkt im Eingangsbereich und natürlich starren mich alle Kunden an und ich möchte kurz im Erdboden versinken… 

Aber der freundliche Verkäufer, der mir vorher schon einen schönen Tag gewünscht hatte, bleibt total ruhig und ruft übers Mikro eine weitere Verkäuferin, die mich beruhigt und sofort Besen und Kehrblech holt. 

Gemeinsam fegen wir die Scherben auf und mir kam trotz des unangenehmen Gefühls hier ein kleines Chaos angerichtet zu haben natürlich der Gedanke „Scherben bringen Glück“ in den Kopf.

Wie freundlich und gelassen wir in so einer Situation bleiben können, entscheiden wir selbst! Denn es bringt ja rein gar nichts, sich aufzuregen und damit noch mehr Unruhe zu stiften!

Ich habe letztlich nicht nur eine neue Vase bekommen, sondern noch mehr als ein Lächeln… ein wirklich freundliches Gegenüber! Und ein tolles Gefühl, was Menschlichkeit bedeutet. Verzeihen, gelassen und freundlich bleiben und sich gegenseitig noch Glück wünschen! Eine wunderbare Überraschung ❤️?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.