Glücksmut

Heute möchte ich meine Gedanken zum Thema „Mutprobe zum Glück“ mit dir teilen. An welche Mutproben, die du im Laufe deines Lebens hattest, erinnerst du dich? 

Wie fühlte es sich vorher, während dessen und danach für dich an?

Was bedeutet Mut für dich ganz persönlich? Findest du, dass du selbst generell mutig bist? 

Ich habe meine letzten großen Mutproben im Zuge meiner Kündigung Ende 2015 und auf meiner Weltreise 2016 erlebt. Beides habe ich gemacht um (m)ein Ziel zu erreichen: glücklich zu sein. Mit dem Wort Glücksmut könnte man also das beschreiben, was ich wie selbstverständlich aufbrachte. Mit Glücksmut änderte ich mein Leben. 

Im kurzen Podcast Interview war ich bei meiner Freundin Madeleine zu Gast: Gluecksfreunde bei Mutprobe on air– und in ihrem brandneuen Podcast dreht sich alles um Mutproben und mutige Menschen! Sie fragte mich, was Mut für mich bedeutet und ich sagte, dass neben meiner neuen beruflichen Selbständigkeit und den sich damit ergebenden Abenteuern, auch die zwischenmenschlichen Begegnungen und Gespräche immer wieder Mut erfordern!

Mut – weil ich Ehrlichkeit schätze. Sowie auch Authentizität. Ich möchte Menschen wertschätzend begegnen und erwarte, dass auch mir Respekt und Wertschätzung entgegengebracht werden. Und im Gegensatz dazu möchte ich mich mit weniger Smalltalk und keinen leeren Worte mehr umgeben. Das ist nicht ganz einfach. Ich entscheide mich dabei auch ganz bewusst für und gegen Dinge und sogar Menschen. Für einige mag das egoistisch sein, denn ich treffe meine Entscheidungen mit gewissen Prioritäten. Doch wer sich mit Persönlichkeitsentfaltung beschäftigt, kommt zu dem Punk, an dem er erkennt, wie wichtig das eigene Glück ist. Mutig…

Ich möchte dich ermutigen. Neues auszuprobieren. Dich selbst neu kennenzulernen. Deine Interessen und persönlichen Werte neu zu beleuchten. Mutig zu sein! Denn dein Glück liegt in deinen Händen. 

Kennst du deinen eigenen Glücksmut? Bist du bereit, dein Leben zu optimieren? 

Schreib mir doch als Kommentar oder in einer Nachricht, was du von Glücksmut hältst und ob du gerne mutig bist! Wo willst du hin und was willst du erreichen? Wenn du dir darüber im Klaren bist, fehlt nicht mehr viel, bis du es erreichst! Mit kleinen, mutigen Schritten erreichst du dein Ziel! Das wichtigste ist: loszugehen!

Kennst du den Spruch: Hochmut kommt vor dem Fall? 

Mein Spruch lautet: Glücksmut kommt vor dem Erfolg! In diesem Sinne wünsche ich dir einen mutigen Tag! Mut zum Glück! Und Glücksmut für deinen persönlichen Erfolg! ❤️??

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.